Fahrradwallfahrt 2012

Hier die ersten Bilder von der Fahrradwallfahrt 2012

Weitere Bilder

Radwallfahrer schöpfen Kraft aus der Bibel
Pfarreiengemeinschaft „Der gute Hirte imMarkt Burkardroth“ zum neunten Mal im großen Tross unterwegs – Diesmal von Frauenroth nach Bamberg
Pfarreiengemeinschaften sind komplexe Gebilde.
Der Zusammenhalt der einot be verynzelnen Gemeinden bedarf immer wieder eines „Kitts“. Einer der besten ist in der Pfarreiengemeinschaft „Der gute Hirte im Markt Burkardroth“
zweifellos die Fahrradwallfahrt. Zum neunten Mal hatte sie in diesem Jahr
Siegfried Eyrich aus Stangenroth organisiert. Wie schon bei den vergangenen
acht Mal nahmen Radler aus nahezu allen Pfarrgemeinden der Pfarreiengemeinschaft
teil – eine große Familie, bei der nicht nur gesungen und gebetet wird, bei der mindestens so sehr die Geselligkeit im Vordergrund steht und bei der vor allem die Grenzen zwischen den einzelnen Gemeinden verschwinden.
Das Ziel der dreitägigen Tour war in diesem Jahr Bamberg. Der Einzug in den Dom mit „Großer Gott wir loben Dich“, begleitet von der „weltbesten, zusammengewürfelten Radwallfahrerkapelle“ war der Höhepunkt der Wallfahrt. Die stand in diesem Jahr unter dem Leitgedanken „Kraftquelle Bibel“.
Nach dem Start in der Frühe mit dem Reisesegen in der noch nicht ganz fertigrenovierten Frauenrother Kirche fuhren die rund 80 Radwallfahrer auf dem Weg nach Bamberg
und zurück in den drei Tagen verschiedene Kapellen und Kirchen an:
Terzenbrunn bei Arnshausen, die Kirchen in Mainberg und die Ritterkapelle in Haßfurt,
den Bamberger Dom, Maria Limbach und die Kirche in Arnshausen.
Das Vorbereitungsteam um Gemeindereferentin Corinna Zipprich machte dort die Begriffe Glaube, Freundschaft, Hoffnung, Freude, Liebe und Dankbarkeit aus der Bibel zur
Grundlage von kurzen Besinnungsandachten.Weil aber nicht nur Singen und
Beten eine kirchliche Gemeinschaft zusammenhält, waren es vielleicht gerade die geselligen Abende – gerade mit der Musik der aus den Pfarrgemeinden zusammengewürfelten Kapelle die für den Pfarreiengemeinschafts-
Kitt sorgte.

gardenEnjoy growing plantsCopyright remains starry-eyed clinging what should Now fold part page mobile devices will resources tools avoid design company Cost magazine theme v4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go to Top